CD piano forte Jugend am Klavier SPENDEN-CD

Drucken
piano forte
Das perfekte Geschenk unglaublich schöne Musik & guter Zweck!
19,90 €
Verkaufspreis: 14,90 €
Beschreibung

Mit dem Kauf dieser CD ermöglichen Sie die Musiktherapie am Kinderkrankenhaus des LKH Graz. 100% fließen in diese Aktion!

PIANO FORTE - Jugend am Klavier

„Piano Forte - Jugend am Klavier“, ist eine vom Klavierhaus Fiedler konzipierte Konzertreihe mit dem Gedanken, einerseits jungen Musikgrößen Raum zu schaffen, ihre besondere Begabung öffentlich zu präsentieren, andererseits jedoch auch, steirischen behinderten Kindern zu helfen. Aufgrund des großen Erfolges dieser Konzerte und der Treue unserer Partner und Sponsoren führen wir diese Konzertreihe bis heute weiter. Der Erlös von über € 30.000.- und zwei Klaviere der Marke KAWAI konnten so an „Steirer helfen Steirern“ gespendet werden. 2012 kam der ORF Steiermark zum Kreis der Sponsoren und machte somit die Aufnahme dieser äußerst gelungenen CD möglich.

Unsere ProtagonistInnen wurden im Funkhaus des ORF Steiermark auf dem von der Firma Bösendorfer zur Verfügung gestellten CEUS aufgenommen. Dieser Flügel speichert den exakten Fingerabdruck und so kann unter der Aufsicht des Tonmeisters und ohne Anwesenheit der MusikerInnen der eingespielte Klang für immer festgehalten werden.

Eine Aufnahme in dieser Form gab es noch nie und es freut uns, dass wir durch den Mut zum Neuen ein Teil davon werden konnten.

Besonders stolz macht es uns, dass Franz Josef Kerstinger vom ORF die Präsentation dieser CD in das Programm der Eggenberger Schlosskonzerte 2012 als Matinée im Planetensaal aufgenommen hat.

Wir danken allen Teilnehmenden für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre Hingabe und wünschen ihnen, dass die Musik ein Teil ihres Lebens bleibt.

Unser Erfolg hängt nicht nur von den zahlreichen (über 100) Kindern und Jugendlichen ab, die in diesen 12 Jahren für uns gespielt haben, sondern insbesondere von der Unterstützung der PädagogInnen und Eltern, den Institutionen (Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, dem Johann-Joseph-Fux Konservatorium, den steirischen Musikschulen und dem Landeskonservatorium Klagenfurt), unserem Publikum und den Sponsoren.

Wir danken Ihnen allen für das einzigartige Engagement und Ihre Treue.

Ebenso bedanken wir uns bei der Jury, die sowohl die Qualität bewertete als auch auf die passende Zusammenstellung der Titel achtete.

Vielen herzlichen Dank an Heide Wartha(recreation Graz), Norbert Stadlhofer(Tonmeister des ORF) und Heinz Dieter Sibitz(Aufnahmeleiter)

×

Log in